22.08.16 16:01

Appiah wechselt an die Bremer Brücke

Verteidiger unterschreibt bis 2018

Marcel Appiah wechselt zum Drittligisten VfL Osnabrück. Somit zieht es den 28-jährigen Verteidiger der sowohl innen als auch rechts verteidigen kann, nach seiner zweijährigen Anstellung beim Niederländischen Erstligisten NEC Nijmegen wieder nach Deutschland. Vor seinem Engagement in der Eredivisie war Appiah für Arminia Bielefeld tätig, mit denen er 2013 den Aufstieg in die zweite Bundeliga schaffte.

Der erfahrene Verteidiger  unterschrieb heute einen Zweijahresvertrag beim VfL und wird zukünftig in lila und mit der Rückennummer 4  in der Osnatel-Arena auflaufen. Wir wünschen ihm viel Erfolg bei seinem neuen Club.